Das Lustschloß Favorite

stand am linken Rheinufer bei Mainz. Erbaut vom Kurfürsten Lothar Franz von Schönborn war es im 18. Jahrhundert ein Beispiel für die barocke Architektur. Die Familie von Schönborn stellte zahlreiche Fürsten, Kurfürsten, Kardinäle und tat sich als besonders kunstsinnig hervor. Ich selbst durfte bei einem Spross der Familie, Prof. Dr. Alexander von Schönborn meine Ausbildung in Forstgenetik geniessen.

Der heutige Artikel des Tages bei wikipedia beschäftigt sich mit diesem Schloß und seiner Gartenanlage sowie mit der Zerstörung des Ensembles während des ersten Koaltionskrieges.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s