Trennungskinder

In Trennungs- und Scheidungssituationen ist es nicht leicht, den Kopf einigermaßen klar zu halten.  Von daher ist es sehr wichtig, auch einmal eine andere Sicht auf die Dinge zu erfahren. Besonders wichtig ist in diesem Zusammenhang,  die Belange der von der Trennung betroffenen Kinder zu beachten.

[picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=family+children+spring&iid=190323″ src=“0186/6b49e380-9e0f-4f4a-aba3-46decb42aed0.jpg?adImageId=12285562&imageId=190323″ width=“334″ height=“511″ /]

Aus diesem Grunde ist die Reportage, die in der Berliner Morgenpost erschienen war und hier zu lesen ist besonders wertvoll. Gerlinde Schulte erzählt die Geschichte einer Trennungsfamilie. Unter dem Titel „Wie Trennungskinder die Scheidung durchleiden“ legt sie den Finger auf die offenen Wunden einer Trennungsbiographie – und zeigt dabei gleichzeitig, wie der Konflikt im Interesse der beteiligten Eltern und der betroffenen Kinder mittels Mediation einer Lösung zugeführt werden kann.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s