Rollläden dürfen abends genutzt werden

Rollläden seien dazu da, helle Räume zu verdunkeln. Beispielsweise, um des Nachts vor Lichteinflüssen ungestört seine Nachtruhe geniessen zu dürfen. Doch bis wann dürfen die Rollläden heruntergelassen werden ? Schließlich gibt es in einem Mietshaus eine Nachtruhe – und die beginnt in der Regel um 22:00 Uhr. Das Herunterlassen von Läden geht schließlich nicht ganz geräuschlos von sich.
Und so wollte ein Mitmieter einem anderen Mieter untersagen lassen, dass dieser die Läden nach zehn Uhr abends noch bedient.

Das Gericht wies ihn mit seinem Ansinnen aber ab.

Rollläden dürfen abends genutzt werden – Immobilien: Nachrichten der Schwäbischen Zeitung – schwaebische.de.

 

Veröffentlicht von Roland Hoheisel-Gruler

Volljurist// Mediator // Dipl. Forstwirt (univ.)//Hochschullehrer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: