Teilleistungen beim Unterhalt

Wenn der Unterhalt nur teilweise erbracht wird, stellt sich die Frage, wie im Prozess dann zu verfahren ist. Es ist anerkannt, dass ein Anspruch auf Titulierung des vollen Unterhalts besteht, der Unterhaltsberechtigte ist nicht darauf verwiesen, nur den Differenzbetrag gerichtlich zu verfolgen. Der BGH schließt bei. Teilleistungen die Möglichkeit des sofortigen Anerkenntnisses aus. Der Unterhaltsschuldner hat durch die Teilleistungen Anlass zur Antragstellung gegeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s