DJT-Präsident: ‚Keine reinen Technokraten ausbilden‘

Den Rechtsstaat gilt es gegen aktuelle Gefahren zu verteidigen, sagt DJT-Präsident Mathias Habersack, etwa mit einer bewussteren Juristenausbildung im LTO-Interview.

Die Verteidigung des Rechtsstaats wird auch Thema des Festvortrages, gehalten vom Präsidenten des BVerfG, Prof. Dr. Voßkuhle sein.

— Das Interview Weiterlesen auf LTO:

www.lto.de/recht/hintergruende/h/djt-interview-habersack-praesident/

Advertisements