Sind digitale Formate in Beratung- oder Mediation ein Fluch oder Segen?

Über die Qualität und Zukunft von Online-Dienstleistungen im Bereich Mediation hat Jürgen Heim für MediationAktuell ein Interview mit Frau Dr. iur. Katarzyna Schubert-Panecka geführt. Sie ist Mitbegründerin der Forschungsgruppe Mediation (ForMed). Das gesamte Interview gibt es hier zum Nachlesen: Quelle: Digitale Beratungs- und Mediationsformate: Fluch oder Segen? | Fachartikel | Mediation aktuell Über die Möglichkeiten,… Sind digitale Formate in Beratung- oder Mediation ein Fluch oder Segen? weiterlesen

Wie geht das mit der Digitalisierung in Kanzleien?

Ein durchaus lesenswertes Interview zum Thema Digitalisierung hat das Kanzleiforum bei Beck hier: http://kanzleiforum.beck-shop.de/2017/12/13/digitalisierung-in-kanzleien-experten-interview-mit-markus-hartung-micha-manu-bues-und-gernot-halbleib/ veröffentlicht. In der derzeitigen Debatte geht vieles durcheinander, ein Rekurs auf das Wesentliche, nämlich was ist Recht, wie wird Recht angewendet, welche Funktion hat Recht, scheint mir durchaus angebracht. Legal Tech ist ein neues Modewort geworden, dabei drängt sich durchaus der… Wie geht das mit der Digitalisierung in Kanzleien? weiterlesen

Neue Spielregeln für die digitale Welt ?

Der Heidelberger Appell hat eine Debatte über die Zukunft der Urheberrechte in der digitalen Welt angeheizt. Im Handelsblatt erschien hierzu ein lesenswerter Gastkommentar von Jörg Menno Harms, der hier zu finden ist: Neu Regeln für digital verbreitete Leistungen (bei Handelsblatt.com am 27.04.2009 veröffentlicht)