Schlagwort-Archive: Focus

Achtung: Abmahnung bei der Nutzung von „Popcorn Time“ droht

Wieder ist ein Streaming-Dienst in den Blickfang geraten. Laut FOCUS online werden derzeit Nutzer des Portals „Popcorn Time“ abgemahnt.

Hier gibt es ausführliche Informationen.

Große Vorsicht geboten: Abmahn-Anwälte machen wieder Jagd auf Streaming-Nutzer – diesmal zurecht – Internet – FOCUS Online – Nachrichten.

Laut FOCUS online kann bei Nutzung dieses Dienstes zurecht abgemahnt werden, weil im Gegensatz zu anderen Diensten hier ein up- und download über ein P2P-Netzwerk erfolgt.

Gerne steht Ihnen Rechtsanwalt Hoheisel-Gruler für weitere Fragen zum Thema auch telefonisch zur Verfügung. Die Kanzlei bietet hierzu des Service einer telefonischen Beratung unter der kostenpflichtigen Servicenummer 0900-1876000021 an.

Es werden 1,99 Euro pro Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom berechnet. Aus Mobilfunknetzen wird zum Teil vom Netzbetreiber ein Aufschlag berechnet. Der jeweilige Minutenpreis wird aber immer vor Gesprächsbeginn kostenlos angesagt.

Die Einzelheiten hierzu finden Sie hier.

 

Werbeanzeigen

Jede dritte Ehe scheitert – Focus online sucht Erklärungen

Die Scheidungsquote bleibt unverändert hoch. Focus online hat hier

Jede dritte Ehe scheitert: Warum die Liebe in die Brüche geht – Trennung – FOCUS Online – Nachrichten.

nach Ursachen gesucht. Lesenswert‘

Gerne steht Ihnen Rechtsanwalt Hoheisel-Gruler für weitere Fragen zum Thema auch telefonisch zur Verfügung. Die Kanzlei bietet hierzu des Service einer telefonischen Beratung unter der kostenpflichtigen Servicenummer 0900-1876000021 an.

Es werden 1,99 Euro pro Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom berechnet. Aus Mobilfunknetzen wird zum Teil vom Netzbetreiber ein Aufschlag berechnet. Der jeweilige Minutenpreis wird aber immer vor Gesprächsbeginn kostenlos angesagt.

Die Einzelheiten hierzu finden Sie hier.

 

Verkehrssünden im Ausland: Unter Umständen drohen harte Strafen

Was in Deutschland unter Umständen als Kavaliersdelikt gilt, kann im Ausland ernste Folgen nach sich ziehen. Von Geldbußen in Höhe eines Monatslohnes oder gar Haft berichtet der FOCUS in einem lesenswerten Artikel:

Monatslohn für Trunkenheitsfahrt: Die krassesten Abzocken bei Verkehrssünden im Ausland – Monatslohn für Trunkenheitsfahrt – FOCUS Online – Nachrichten.

Gerne steht Ihnen Rechtsanwalt Hoheisel-Gruler für weitere Fragen zum Thema auch telefonisch zur Verfügung. Die Kanzlei bietet hierzu des Service einer telefonischen Rechtsberatung unter der kostenpflichtigen Servicenummer 0900-1876000021 an.

Es werden 1,99 Euro pro Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom berechnet. Aus Mobilfunknetzen wird zum Teil vom Netzbetreiber ein Aufschlag berechnet. Der jeweilige Minutenpreis wird aber immer vor Gesprächsbeginn kostenlos angesagt.

Die Einzelheiten hierzu finden Sie hier.

 

Schönheitsreparaturen – ein ewiger Streitpunkt

Wenn es um Schönheitsreparaturen geht, dann ist der Ärger in der Regel vorprogrammiert. Denn in vielen Fällen ist das, was im Mietvertrag steht, nicht mehr auf dem Stand der Rechtsprechung. Viele Verträge enthalten Klauseln, die zwischenzeitlich vom Bundesgerichtshof kassiert worden sind.

Die FOCUS-Redaktion hat nun die wichtigsten Punkte zusammengefasst die hier:

Schönheitsreparaturen: Wann Mieter streichen müssen – Schönheitsreparaturen – FOCUS Online – Nachrichten.

auf den Seiten des FOCUS zu finden sind.

 

Mietrecht für Familien im FOCUS: Mamas Liebling, Nachbars Alptraum

Das Mietrecht wurde familienfreundlicher gestaltet. Unter der Überschrift „Mamas Liebling – Nachbars Alptraum“ stellt der Focus das Mietrecht für Familien übersichtlich dar.

Mietrecht für Familien: Mamas Liebling, Nachbars Alptraum – Mietrecht für Familien – FOCUS Online – Nachrichten.

 

FOCUS über betriebsbedingte Kündigungen: Und raus bist du

Mit den Krisenwolken am Horizont kehrt auch die Angst um den Arbeitsplatz zurück. Der Focus widmet sich in seiner online-Ausgabe daher aktuell dem Themengebiet betriebsbedingte Kündigungen.

Was sind die Rechte der Arbeitnehmer, wie müssen sie sich verhalten, welche Fristen sind zu beachten und viele Fragen mehr rund um das Arbeitsrecht – der Focus hat es lesenswert und verständlich aufbereitet.

Betriebsbedingte Kündigungen: Und raus bist du – Betriebsbedingte Kündigungen – FOCUS Online – Nachrichten.

Neue Düsseldorfer Tabelle soll 13 % mehr Unterhalt bringen

Das war die Nachricht, mit der die BILD nach Weihnachten aufwartete.

[picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=children+father&iid=298188″ src=“0294/7d472e72-2762-4209-a84f-d477d5ed06fb.jpg?adImageId=8740078&imageId=298188″ width=“319″ height=“480″ /]

Der Artikel ist hier zu finden. Die Bildzeitung beruft sich hierbei auf das OLG Düsseldorf, das die neue Tabelle am 06. Januar veröffentlichen wird. Dies habe ich bereits hier geschrieben.

Das Blatt führt weiter aus, dass die Tabelle, so, wie sie jetzt veröffentlicht werden soll, vorläufig sei und verweist auf eine Mitteilung von focus-online.

Hintergrund für die Vorläufigkeit ist nach focus, dass zum Sommer eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Selbstbehalt erwartet werde.