Wann Tanzkurse gemeinnützig sein können

Tanzkurse eines gemeinnützigen Vereins können eine sportliche Veranstaltung i.S. von § 4 Nr. 22 Buchst. b UStG sein. ach § 4 Nr. 22 Buchst. b UstG sein. Darauf weist die Vereinslupe hin: Gemeinnützige Tanzkurse | Vereinslupe   Das Finanzgericht Baden-Württemberg hat entschieden, dass auch Tanzkurse, die von einem gemeinnützigen Sportverein angeboten werden, unter diese Privilegierung„Wann Tanzkurse gemeinnützig sein können“ weiterlesen

Die Gemeinnützigkeit des  Sport-Dachverbandes 

Unter sportlichen Veranstaltungen i.S. von § 67a AO sind organisatorische Maßnahmen eines Sportvereins zu verstehen, die es aktiven Sportlern ermöglichen, Sport zu treiben. Die Tätigkeit eines Sport-Dachverbands gehört nach einem Urteil des Bundesfinanzhofes vom 24. Juni 2015 dazu nicht. Ein wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb i.S. des § 14 AO erfordert nach Auffassung des BFH nicht, dass es„Die Gemeinnützigkeit des  Sport-Dachverbandes „ weiterlesen