Wie man Ärger nicht nur mit Weihnachtseinkäufen vermeidet….

Die Stiftung Warentest hat auf Ihrer Internetseite pünktlich zur Weihnachtszeit die wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie man Ärger und Enttäuschungen bei Einkäufen erledigt. Es geht um die allseits immer wieder kehrenden Fragen rund um das Widerrufsrecht, wie das Gewährleistungsrecht ausgestaltet ist, und wer der richtige Ansprechpartner bei Defekten ist. Widerruf, Reklamation, Umtausch – Elf Irrtümer rund„Wie man Ärger nicht nur mit Weihnachtseinkäufen vermeidet….“ weiterlesen

Autoverkauf: Haftungsausschluss korrekt formulieren

Seit der Schuldrechtmoderniserung 2008 ist es nicht einfacher geworden, einen Haftungsausschluss zu formulieren. Beim Autoverkauf ist das grundsätzlich ohnehin nur von privat an privat möglich. Aber auch hier lauern Fallen, wird der Haftungsausschluss nicht sauber formuliert, droht dem Verkäufer die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren. Die Schwäbische Zeitung hat hier Hinweise veröffentlicht. Autoverkauf: Haftungsausschluss korrekt„Autoverkauf: Haftungsausschluss korrekt formulieren“ weiterlesen