Schlagwort-Archive: Radio

Sorgerecht für Väter: „Eltern herein holen, nicht ausschließen“ Audiobeitrag auf Bayern2

Ein hörenswerter Beitrag zum Thema „Sorgerecht für Väter“ – vom ehemaligen Familien- und Jugendrichter Hans-Christian Prestin auf Bayern2:

Sorgerecht für Väter: „Eltern herein holen, nicht ausschließen“ | Notizbuch | Bayern 2 | Radio | BR.de.

Werbeanzeigen

Verantwortung – innehaben, abgeben, übernehmen….

Verantwortung ist ein großes Wort. Verknüpft mit Ansprüchen, die von außen und von innen an einen selbst gestellt werden.

In familienrechtlichen Auseinandersetzungen erleben wir es häufig: Wa geschieht in der Krise mit der Verantwortung – für sich selbst, für die Familie, für die Kinder ?

Besonders in den Fällen, in denen es um das Sorgerecht geht, ist viel von Elternverantwortung die Rede.

Doch wie sieht es in der Praxis aus – was bedeutet Verantwortung ?

Angesichts des Schiffsunglücks vor der toskanischen Küste war viel von der Verantwortung und/oder der Verantwortungslosigkeit des Kapitäns die Rede.

Der Bayerische Rundfunk nahm dies zum Anlass und widmet sich heute im Tagesgespräch diesem Thema. Mehr dazu hier auf den Seiten des Senders.

10 Jahre Lebenspartnerschaftsgesetz

Seit 10 Jahren können sich homosexuelle Paare das Ja-Wort geben, am 01. August 2001 trat das Lebenspartnerschaftsgesetz in Kraft.

Vieles wurde seither erreicht, eine Angleichung an die Ehe ist noch nicht erfolgt. Die Baustellen liegen im Adoptionsrecht und im Steuerrecht. Aber auch die gemeinsame elterliche Sorge für in der Partnerschaft geborene Kinder ist und bleibt Thema.

Bayern 2 Radio hat der Thematik heute ein Tagesgespräch gewidmet – wer die Sendung verpasst hat, kann sie als podcast auf den Seiten des Senders herunterladen. Auch bietet der Sender hier weitergehende interessante Informationen an:

In guten wie in schlechten Zeiten: Sollen Homosexuelle gleichgestellt werden? | Tagesgespräch | Bayern 2 | BR.

Wenn Sie weitere Fragen zum Unterhaltsrecht haben, finden Sie hier unser online-Angebot rund um das Unterhaltsrecht.

Gerne steht Ihnen Rechtsanwalt Hoheisel-Gruler für weitere Fragen auch telefonisch zur Verfügung. Sie finden hier unser Angebot der telefonischen Rechtsberatung.

 

Familienbildnis mit Katze

Das ist der Titel des Hörspiels von Eugen Ruge.

[picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=broadcast&iid=5275549″ src=“b/4/9/e/Oldfashioned_radio_with_71d3.jpg?adImageId=9873383&imageId=5275549″ width=“358″ height=“477″ /]

Das Spiel schildert die Geschichte(n) einer Trennung und Scheidung, der Schmerzen und Verwundungen und der (Nicht-)Aufarbeitung dieses Einschnittes. Beeindruckend aber auch verstörend ist die Sprachlosigkeit, die hier beredt zu Wort kommt, das meint hier: das wortreiche Nichtverstehen der Familiengeschichte nach der Trennung.

Ein absolut hörenswertes Stück, mit Ulrike Krumbiegel, Sylvester Groth, Franz Hartwig, Jirka Zett. Regie führte Gabriele Bigott. Die Produktion stammt vom rbb.

Gesendet wurde das Hörspiel am Sonntag, den 31.01.2010 auf Bayern2Radio.

Erben und vererben

Der Bayerische Rundfunk hat hierzu einen Schwerpunkt gesetzt. Hier kann man sich den Überblick auf hierzu auf den Seiten des Senders verschaffen.

[picapp src=“0126/beb08d91-39a5-41d9-82e2-28d0765156c5.jpg?adImageId=6932830&imageId=129768″ width=“380″ height=“381″ /]

Die bereits gelaufenen Sendungen waren sehr interessant. Wie es bei dem BR üblich ist, wird dieser Schwerpunkt auch im Internet begleitet.

Die Auftaktsendung: Erbfall – Stresstest für die Familienbande gibt es hier als podcast zum Nachhören.

Weitere Informationen zum Vererben hat der Sender hier bereitgestellt. Ein Interview mit Tanja Ziegler und Karin Baur von der Stiftung Finanztest ist da zu finden. Grundsätzliches zum Testament gibt es hier. Was bei einer Immobilie beachtet werden muss, hat die online-Redaktion des Senders hier zusammengestellt.

Die Sendung zum Thema  „Unternehmensnachfolge“ gibt es ebenfalls als podcast.

Eine Übersicht über die gesetzliche Erbfolge gibt das Verbrauchermagazin von B5 aktuell in der Sendung vom letzten Sonntag, die ebenfalls als podcast bereitgehalten wird. Hier gibt es auch Hinweise zum Pflichtteilsrecht.

[picapp src=“1/b/b/b/Last_will_and_9f33.jpg?adImageId=6934563&imageId=5077198″ width=“380″ height=“380″ /]

Den Beitrag im Bayerischen Fernsehen in der Sendung „Geld und Leben“ zum Pflichtteil kann man hier noch mal ansehen.