Wenn Menschen alleine sterben

Der Tod eines Menschen, der keine Angehörige hinterlässt, bringt für andere eine Menge an Arbeit mit sich. Angefangen vom Schlüsseldienst über den Bestatter, die Nachlassrichter, Versteigerer, Erbenermittler bis hin zu der Hausverwaltung, dem Vermieter oder Räumungsunternehmen – Menschen, die dem Verstorbenen vermutlich zu seinen Lebzeiten nie begegnet sind, tauchen so ein in das verloschene Leben.„Wenn Menschen alleine sterben“ weiterlesen

Vollmacht über den Tod hinaus hebt Erbnachweis auf

Normalerweise bedarf es eines Erbscheines, um über die Erbschaft tatsächlich verfügen zu können. Das OLG Frankfurt hat jetzt entschieden, dass eine – wirksam erteilte – transmortale Vollmacht, also eine solche, die über den Tod hinausreicht, ausreichen soll, um über das Vermögen verfügen zu können. Im Verhältnis zu den Erben gelten daher dann die normalen Vollmachtregeln„Vollmacht über den Tod hinaus hebt Erbnachweis auf“ weiterlesen

Erben und Vererben: Infobroschüre zum download

Im Nachgang zur ISUV-Veranstaltung vom vergangenen Mittwoch habe ich hier den Info-Flyer zum download bereitgestellt: Erben und Vererben Flyer [picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=autumn+leaves&iid=5277399″ src=“4/f/8/a/Closeup_of_plant_e247.jpg?adImageId=13098381&imageId=5277399″ width=“380″ height=“253″ /]

Josef

Am heutigen Josefstag möchte ich die Gelegenheit nutzen, hier ein paar Gedanken über die Bedeutung des Hl. Josef auch für die Arbeit unseres Hauses darzustellen.   Der Hl. Josef, wie er auf vielen Bilder dargestellt wird, bekommt nach der Darstellung im Matthäus-Evangelium im Traum die Offenbarung der Schwangerschaft seiner Verlobten Maria mitgeteilt. Nachdem er zunächst„Josef“ weiterlesen