10. Dezember: Tag der Menschenrechte

Am 10. Dezember 1948 verabschiedete die UN-Vollversammlung in Paris die allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Dieser Tag, der sich heute zum 69. Male jährt, ist seither ein Gedenktag für die unveräußerlichen Rechte der Menschen. Doch wie sieht es aktuell damit aus? Es geht hierbei nicht nur um Kinderarbeit in fernen Ländern oder Presse- und Meinungsfreiheit fernab„10. Dezember: Tag der Menschenrechte“ weiterlesen