Schlagwort-Archive: Witwerrente

Die Stuttgarter Nachrichten klären zehn Irrtümer über die Rent auf

Eine Reihe von falschen oder zumindest halbwahren Aussagen zum Thema Rente machen unter Nachbarn und Kollegen immer wieder die Runde. Die Stuttgarter Nachrichten haben sich dieses Themas angenommen und Finanzexperten befragt. Diese klären nicht nur über die häufigsten Irrtümer auf sondern stellen auch die Hintergründe kurz und anschaulich dar.

Quelle: 10 Irrtümer über die Rente: Wie lang muss ich noch arbeiten? – Web & Wissen – Stuttgarter Nachrichten

Werbeanzeigen

Rentenabfindung: Wichtig bei der Hinterbliebenenrente

Wann eine Rentenabfindung gezahlt wird, erklärt die Deutsche Rentenversicherung anschaulich auf ihren Internetseiten.

Wenn nämlich eine bisher bezahlte Witwen-/Witwerrente wegen erneuter Verheiratung in Wegfall kommt, können die Betroffenen eine entsprechende Rentenabfindung beantragen.

Die Abfindung beträgt grundsätzlich das 24-Fache der (Geschiedenen-) Witwen- oder Witwerrente, die die Betroffenen in den letzten zwölf Kalendermonaten im Durchschnitt erhalten haben. Im Ergebnis wird die Rente also mit zwei Jahresbeträgen abgegolten.

Maßgeblich ist der Rentenbetrag nach Einkommensanrechnung, aber vor dem eventuellen Abzug derBeiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung. Die höheren Rentenzahlungen im „Sterbevierteljahr“ werden für die Berechnung des Abfindungsbetrages dabei nicht zu Grunde gelegt.

Quelle: Deutsche Rentenversicherung – Renten an Hinterbliebene – Rentenabfindung