7. August

Der 7. August bei wikipedia.

Am 7. August 1495 wurde auf dem Reichstag in Worm der ewige Landfriede verabschiedet. In der Rechtsentwicklung bedeutet dies einen wichtigen Schritt hin zum Gewaltmonopol des Staates.

Am 07. August des Jahres 1760 wurde Anna Margaretha Zwanziger geboren, die als Serienmörderin in die Rechtsgeschichte einging.

20.Juli

Am 20. Juli gedenken wir dem gescheiterten Attentat des Claus Schenk Graf von Stauffenberg und seiner Mitverschwörer.

Über die allgemeinen Feierlichkeiten hinaus ist von Bedeutung, dass wir in Sigmaringen den Attentätern des 20. Juli besonders gedenken, da die hiesige Kaserne den Namen Stauffenberg-Kaserne trägt. Die Familie Stauffenberg stammte aus Lautlingen, nur eine halbe Stunde von Sigmaringen entfernt.

Der Mut zu diesem Attentat sei Vorbild für das unerschrockene Eintreten für Freiheit und Frieden.

Das Lustschloß Favorite

stand am linken Rheinufer bei Mainz. Erbaut vom Kurfürsten Lothar Franz von Schönborn war es im 18. Jahrhundert ein Beispiel für die barocke Architektur. Die Familie von Schönborn stellte zahlreiche Fürsten, Kurfürsten, Kardinäle und tat sich als besonders kunstsinnig hervor. Ich selbst durfte bei einem Spross der Familie, Prof. Dr. Alexander von Schönborn meine Ausbildung in Forstgenetik geniessen.

Der heutige Artikel des Tages bei wikipedia beschäftigt sich mit diesem Schloß und seiner Gartenanlage sowie mit der Zerstörung des Ensembles während des ersten Koaltionskrieges.

Gettyburg

Gettysburg ist das Synonym für eines der größten Gemetzel auf amerikanischem Boden innerhalb weniger Tage.

Diese Schlacht stellt den entscheidenden Wendepunkt im amerikanischen Bürgerkrieg dar und dauerte vom 01. bis zu, 03. Juli 1863.  Wikipedia hat diese Schlacht mit 5 1/2 tausend Toten und über 44.000 Opfern heute im Artikel des Tages eingestellt.